We combine academic research and business practice.

2014: Kooperation mit dem TU Investment Club mit Certified Financial Modeler Stipendienvergabe

PRESSEMITTEILUNG

Der TU Investment Club e.V. und das Deutsche Institut für Corporate Finance (DICF) vereinbaren strategische Partnerschaft

Der TU Investment Club e.V. kooperiert langfristig mit dem DICF Ziel ist die Zusammenarbeit auf dem Gebiet Corporate Finance.

München 17.09.2014 – Der gemeinnützige, studentische Investment Club, TU Investment Club e.V., hat mit dem Deutschen Institut für Corporate Finance (DICF) einen Vertrag über eine strategische Partnerschaft geschlossen. Die Kooperation ist auf einen Zeitraum von fünf Jahren angelegt.

Das DICF unterstützt mit dem Certified Financial Modeler die praxisorientierte Ausbildung der Studenten. Vor allem für das Hauptprojekt des TU Investment Clubs, den Munich Student Managed Investment Fund (MSMIF) – ein von Studenten verwaltetes Echtgeldportfolio –, bedeutet die Kooperation eine qualitätsgesicherte Ausbildung der Aktienanalysten und soll zur langfristigen Performancesteigerung des Portfolios beitragen. Als gemeinnütziges Projekt verteilt der MSMIF seine Gewinne über ein unabhängiges Vergabekomitee an Wissenschafts- und Forschungsvorhaben sowie an sonstige gemeinnützige Projekte.

Mitglieder des TU Investment Clubs und Mitarbeiter des MSMIF können nun zusätzlich zu ihrer Analystenausbildung die Certified Financial Modeler Weiterbildung durchlaufen.

Ziel ist es, softwaregestützt Anwendungskenntnisse im Bereich Finance und Controlling zu vertiefen und fachspezifische Fragestellungen strukturiert aufbereiten zu können. „Der Certified Financial Modeler ist ein Weiterbildungsprogramm, welches im Finanzbereich die Kompetenz des Financial Modeling vermittelt“, so der Direktor des DICF Prof. Dr. Dr. Joachim Häcker. „Mit dem Certified Financial Modeler (CFM) stellen wir eine praxisorientierte Möglichkeit zur Vertiefung des Corporate-Finance Know-hows zur Verfügung“, ergänzt Prof. Dr. Dr. Dietmar Ernst vom DICF.

„Durch die zusätzliche Qualifikation des Certified Financial Modeler bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, ihr Wissen und ihre praktischen Fertigkeiten im Bereich „Financial Modeling“ zu erweitern“, so Timo Huguet Geschäftsführer der MSMIF UG (haftungsbeschränkt). „ Ein vom DICF gesponsertes Stipendium ermöglicht es unseren Mitgliedern, auch bei studentischem Einkommen die Prüfung zum Certified Financial Modeler abzulegen.“

Kontakt:

Timo Huguet
MSMIF UG (haftungsbeschränkt)

Philipp-Loewenfeldstraße-Straße 63
80339 München

E-Mail contact‎@ätmsmif‎.‎de

Hintergrundinformationen:

Der TU Investment Club e.V. ist eine Initiative von Studenten und Alumni der Universitäten und Hochschulen Münchens. Primäre Zielsetzung ist es, den Mitgliedern die Erarbeitung von praxisrelevantem Wissen zu ermöglichen sowie die wissenschaftliche Tätigkeit und Forschung zu fördern. Der TU Investment Club führt zu diesem Zweck unter anderem Workshops, Seminare und Vorträge durch. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Die MSMIF UG (haftungsbeschränkt) ist eine Tochtergesellschaft des TU Investment Club e.V. und dient zur Umsetzung des ersten von Studenten verwalteten Echtgeldportfolios in Deutschland. Die Aktivitäten des MSMIF dienen der praxisorientierte Ausbildung von Studenten. Alle Mitarbeiter und Geschäftsführer sind unentgeltlich angestellt. Die MSMIF UG verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Das Deutsche Institut für Corporate Finance (DICF) ist neutral und fördert den wissenschaftlichen Austausch im Bereich Corporate Finance. Das DICF bietet in Kooperation mit der Deutschen Börse AG die Ausbildung zum Certified Financial Modeler an

Kontakt:

Prof. Dr. Dr. Joachim Häcker und Prof. Dr. Dr. Dietmar Ernst
Deutsches Institut für Corporate Finance

Neckarsteige 6-10
D-72622 Nürtingen

E-Mail joachim.haecker‎@ätdicf‎.‎de  / dietmar.ernst‎@ätdicf‎.‎de